Da die Honda Spacy nur ein geringes Öl Volumen hat (0,8 Liter), ist es unbedingt empfehlenswert, wie auch der Intervall vorschreibt, alle 3000 Kilometer, jedoch mindestens alle 2 Jahre einen Ölwechsel vorzunehmen. Als Ölsorte empfiehlt sich ein Standard 10W40. In sehr kalten Regionen oder über den Winter kann auch ein 10W30 gefahren werden.

Der Ölwechsel ist sehr einfach und benötigt etwa 20 Minuten.

So geht man vor:

  1. Am Besten ist, wenn der Motor warm ist.
  2. Ölpeilstab herausdrehen
  3. Mit einer 24-Nuss die Ölablassschraube herausdrehen (Vorsicht! Feder und Ölfilter springt raus)
  4. Öl umweltgerecht auffangen (und entsorgen)
  5. Ölsieb mit Bremsenreiniger säubern und auf Partikel kontrollieren.
  6. Filter und Feder wieder einsetzen und auf sauberen Sitz der Dichtung achten. Wichtig!
  7. Ablassschraube gut festdrehen. Ca. 22 NM
  8. Öl auffüllen (ca. 0,8 Liter)
  9. Ölstand kontrollieren
  10. Peilstab wieder eindrehen

Tip. Der Ölstand wird gemessen, indem der Peilstab herausgedreht und nur aufgelegt wird. Nicht hineindrehen!